Island 2008 Wasser&Wüste 

Island 2008 ( 87 / 307 )

Island 2008, Naturwunder Dettifoss

Bild nachher Island 2008, Jökulsa a Fjöllum
Island 2008, Jökulsa a Fjöllum
Island 2008, Naturwunder Dettifoss (Island 2008, Naturwunder Dettifoss)

Im Dettifoss fallen 200 m³ Wasser pro Sekunde 45m tief. Dabei wird eine Energie von ungefähr 85 MW freigesetzt. Ein Teil des Wassers fliegt (Energieform). Es wird als Gischt aufgewirbelt. Etliches verdampft auch dabei. Aber der größte Teil der Energie wird durch abtragen von Geröll und Felsen transportiert. Die ungefähr 120 Tonnen Schutt und Geröll, die der Fluss transportiert, schmirgeln natürlich den Wasserfall. Er bewegt sich dadurch bis zu 2m im Jahr flussaufwärts.