Bildergalerien und Reiseberichte Nordpolarmeer

 Bremerhaven   Invergordon   Kirkwall   Färöer-Inseln   Westmänner-Inseln   Reykjavik   Grimsey   Jan Mayen   Magdalenenfjord   Nordkap   Tromso   Geiranger   Bergen   MS Albatros           Fotoalbum 

Herzlich Willkommen auf meiner Seite über unsere Reise ins Nordpolarmeer im Juli 2005 an Bord der MS Albatros

Für dieses Jahr hatten wir eine Reise geplant, wie wir sie sonst nicht machen. Anstelle unseres sonst ausgesprochenen individualistischen Urlaubs hatten wir eine Reise mit Hilfe eines Reisebüros gebucht. Der Grund bestand darin, dass es einige Gegenden auf der Erde gibt, die Privatpersonen nicht so ohne weiteres aufsuchen können.

Eine Fahrt durch das Polarmeer geht nun mal nicht mit dem eigenen PKW. Ausserdem ist es nicht möglich, soweit in den Norden zu fahren. Auf der Landkarte sieht man, dass die norwegische Inselgruppe Svalbard (Spitzbergen ) wesentlich weiter im Norden liegt, als jedes Festland.

Ein in Kalifornien lebender Onkel wollte zwar kaum glauben, dass wir weiter nördlich als Alaska waren, die Landkarte zeigt es aber deutlich. Insgesamt betrug die zurückgelegte Strecke ca. 9.000 km.


Bezüglich der Landkarte der Arktik -Region ist zu vermerken, dass diese Karte Public Domain ist. Andere Landkarten auf den folgenden Seiten sind entweder Public Domain oder unterliegen der Gnu Free Documentation License. In einige Karten habe ich den jeweils besuchten Ort eingezeichnet.


Eine einfache Bildergalerie (Fotoalbum) gibt es hier.

Also klickt auf die Karten unten und dann viel Spass!

1. Juli 2005
Bremerhaven
Abfahrt in Bremerhaven

Seute Deern steht Kopf

Bremerhaven

In Bremerhaven ging die Fahrt los. Natürlich sahen wir uns die Stadt erst einmal an. Wir kauften noch ein paar Bücher und begaben uns an Bord.

Abends legte das Schiff dann ab und es ging los in Richtung Polarmeer .


3. Juli 2005
Invergordon, Schottland
Invergordon (Schottland)

Bohrinsel in Invergordon

Invergordon im Cromarty -Firth, Schottland

In Invergordon, am Cromarty -Firth, wollten wir an Land gehen.

Allerdings war der Seegang so hoch und der Wind so heftig, dass wir an Bord bleiben mussten.

Nach einigen Versuchen anzulegen oder Tenderboote zu benutzen, ging die Fahrt mittags schon weiter.


3. Juli 2005
Kirkwall, Orkney-Inseln, Schottland
Kirkwall, Orkney-Islands
(Schottland)

Der Leuchtturm von Shapinsay

Kirkwall auf den Orkney -Inseln, Schottland

Statt Invergordon besuchten wir nun Kirkwall auf den Orkney -Inseln. Wir freuten uns sehr, die Stadt wieder zu sehen, in der wir 2002 einige male waren. Die Stadt hatte sich natürlich nicht sehr verändert. Aber das Wetter war besser. Kirkwall ist eine alte Wikingerstadt. Von hier aus wurden zeitweise nicht nur Orkney -Inseln, sondern auch die Shetland-Inseln verwaltet.


4. Juli 2005
Runavik auf den Färöer-Inseln, Dänemark
Runavik auf den Färöer-Inseln
(Dänemark)

Färöisches Wohnhaus

Runavik auf den Färöer -Inseln, Dänemark




Auch auf den dänischen Färöer-Inseln hatten wir Probleme mit Wind und Seegang. Es war geplant in Thorshaven anzulegen. Da das nicht klappte, legten wir in Runavik an. Das Städtchen liegt zwar auf einer anderen Insel, die jedoch durch Brücken mit der Hauptinsel verbunden ist. Daher standen die Reisebusse schon für unsere Ausflügler bereit, als wir kamen.


5. Juli 2005
zwischen den Westmänner-Inseln, Island
Passage der Westmänner-Inseln
(Island)

Zwischen den Westmänner-Inseln , Island


Wir verbrachten einige Stunden mit kreuzen zwischen den Westmänner-Inseln .

Diese Vulkaninseln sind noch sehr jung. Daher wirken sie so schroff und unwirtlich. Einige Inseln sind aber bewohnt und die Hauptinsel enthält sogar eine kleine Stadt.


6. Juli 2005
Island, Reykjavik und Umgebung
Reykjavik (Island) und Umgebung

Island, Geysir Strokkur im Haukadalur

Reykjavik und der goldene Zirkel, Island

Gullfoss - Haukadalur und der Geysir Strokkur - Thingvellir

In Reykjavik gingen wir an Land und machten einen Ausflug mit. Die Tour nennt sich Golden Circle. Die Sehenswürdigkeiten waren so eindrucksvoll wie erwartet. Wir beschlossen, auf jeden Fall wieder zu kommen, und zwar ohne Reisebus.

7. Juli 2005
Island, Akureyri und die Volgelinsel Grimsey
Akureyri und die
Vogelinsel Grimsey (Island)

Papageientaucher auf der Volgelinsel Grimsey, Island

Akureyri und die Vogelinsel Grimsey , Island



Am nächsten Tag flogen wir von Akureyri zur Vogelinsel Grimsey.

Auf dieser Insel gelten strenge Regeln für den Vogelschutz.


8. Juli 2005
Jan Mayen, Norwegen
Nächtliche Passage von
Jan Mayen (Norwegen)

Beerenberg, Jan Mayen, Norwegen

Die Insel Jan Mayen , Norwegen


An der Insel Jan Mayen fuhren wir nur vorbei. Allerdings hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Wir erwischten nämlich einen der drei nebelfreien Tage des Jahres.


10. Juli 2005
Spitzbergen, Svalbard, Norwegen
Magdalenenfjord Spitzbergen
(Svalbard, Norwegen)

Spitzbergen in der Inselgruppe Svalbard, Norwegen

Weite Gletscherfelder auf Spitzbergen

Der Magdalenenfjord mit der Gräberhalbinsel und Andere

Der Magdalenenfjord auf Spitzbergen war der nördlichste Punkt unserer Reise. Diese Stelle ist nicht viel mehr als 1.000 km vom Nordpol entfernt.

Hier zu sein war ein Erlebnis, für das sich die Reise gelohnt hat.


12. Juli 2005
Am Nordkap
Am Nordkap

Nordkap

Das Nordkap , Norwegen


Das Nordkap soll der nördlichste Punkt des europäischen Festlands sein.

Also fuhren wir hin, um uns das einmal anzusehen.


13. Juli 2005
Tromso, Norwegen
Tromso (Norwegen)

Fjord in Norwegen

Tromso , Norwegen

Tromso ist eine wunderbare Universitätsstadt hier im hohen Norden Europas.

Ein Besuch ist auf jeden Fall empfehlenswert.


15. Juli 2005
Geiranger, Norwegen
Geirangerfjord und benachbarte
Berge (Norwegen)

Der Freier, Wasserfall im Geirangerfjord

Geirangerfjord und der Dalsnibba , Norwegen

Der Geirangerfjord gilt als einer der schönsten Fjorde des Landes.


Am Tag unseres Besuchs fanden die Feierlichkeiten zur Ernennung als Weltnaturerbe statt.


16. Juli 2005
Bergen, Norwegen
Bergen und Umgebung
(Norwegen)

Bryggen, in der Altstadt von Bergen

Rund um Bergen, Norwegen

Die bekannte Hafenstadt Bergen konnten wir nicht auslassen. Aber auch die Umgebung sahen wir uns an.


17. Juli 2005
Kreuzfahrtschiff MS Albatros
An Bord der MS Albatros

Auf der MS-Albatros zurück nach Bremerhaven




Und zuletzt noch ein Eindruck von unserem Schiff.

 Bremerhaven   Invergordon   Kirkwall   Färöer-Inseln   Westmänner-Inseln   Reykjavik   Grimsey   Jan Mayen   Magdalenenfjord   Nordkap   Tromso   Geiranger   Bergen   MS Albatros           Fotoalbum