Anreise Ijmuiden   Nach Stonehaven   Aberdeen bis Lerwick   Norden   Süden   Brurra   Westen   Osten   Stirling Castle   Heimreise           Fotoalbum 

Shetland Mainland West

Lets go West

Den westlichen Zipfel der Insel hatten wir noch nicht besucht. So machten wir uns also eines Mittags auf, um das nachzuholen. Es gibt auf der Insel nur wenige Hauptverbindungsstraßen. Daher kommt man auch zunächst immer an den selben Stellen vorbei. Trotzdem machen auch diese Stücke Spaß, denn die Landschaft ist sehr schön.

Alte Häuser

Die alten Gebäude wurden natürlich auch bewohnt.

Am Strand

Wir besuchten einen kleinen Strand und sammelten dort zum Andenken einige Steine ein.

Im Westteil der Insel



Mainland Shettland hat viele kleine Häfen und Anlegestellen.

Und es hat viele schöne Häuser.

Zurück Richtung Lerwick

Und zurück gings wieder an einer Reihe Buchten entlang.

Shetland Inseln

Die Inselgruppe der Shetland-Inseln bildet den nördlichsten Teil Schottlands . Von den ungefähr 24.000 Einwohnern leben mehr als 6.000 in der Hauptstadt Lerwick . Die ältesten Siedlungen wurden auf das 3. Jahrtausend vor Christus datiert. Durch die Lage im Golfstrom ist das Wetter in jeder Jahreszeit mild. Das bedeutet, relativ kühle Sommer wechseln sich mit warmem Winter ab. Frost ist auch im Winter nicht sehr häufig.

Neben einer langen Kulturgeschichte ist natürlich die Landschaft ein Grund für viele Touristen, hierher zu kommen. Zwar sind die Inseln auch während der Hochsaison nicht überlaufen, aber dass der Tourismus ernst genommen wird, merkt man schon.

Die Inseln ragen zumeist mit steilen Küsten aus dem Wasser. Regelmäßig gibt es jedoch auch wunderschöne Sandstrände.

Auf der Hauptinsel gibt es auch viele Spuren des Ölgeschäfts.
(aus Anmerkungen zu einigen ausgesuchten Orten. )

 Anreise Ijmuiden   Nach Stonehaven   Aberdeen bis Lerwick   Norden   Süden   Brurra   Westen   Osten   Stirling Castle   Heimreise           Fotoalbum