Anreise   Um Loch Rannoch   Nach Spean Bridge   Oban   Glen Garry   bis Dundonnel   bis Kylesku   bis Tain   bis Spean Bridge   Glen Coe   nach Skye   Skye bis Spean Bridge   Falls of Foyers   Bei Spean Bridge   Glen Etive   Glen Roy   Nach Drymen   Nach Huntingtower   Bei Perth   Nach Newcastle           Fotoalbum 

Schottland 2004, Skye , Tag 1

Wir brachen auf, um über Mallaig per Fähre nach Skye über zu setzen. Dort wollten wir uns bis zum nächsten Abend Zeit nehmen, die Insel besser kennen zu lernen.

Von Spean Bridge zur Fähre nach Mallaig

Von Spean Bridge fuhren wir los Richtung Süden. Kurz vor Fort William bogen wir in Richtung Westen ab. Wir sahen wieder einige schöne Stellen, die zum genießen geeignet waren.

Wir wollten auch eine Pause am Glenfinnan Monument machen. Aber allein die Parkgebühr war schon so unverschämt, dass wir weiterfuhren und uns lieber an der Natur erfreuten.

Wir folgten der Straße bis Mallaig.

Skye

Die größte Insel der inneren Hebriden ist ungefähr so lange bewohnt wie das schottische Festland. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Skye auch von Wikingern und norwegischen Siedlern bewohnt. Einige der schottischen Clans bildeten sich aus diesem Teil der Bevölkerung.

Ausgesprochen großartig ist die Landschaft von Skye. Die Cuillin Hills bilden eine atemberaubende Kulisse. Die Halbinsel Trotternish beeindruckt nicht weniger. Die übrigen Teile der Insel sind ebenso sehenswert.

Man sagt, auf der Insel Skye lebten früher berühmte Kriegerinnen. Diese wurden samt ihren besonderen Waffen, die auf Skye hergestellt wurden, an die verschiedensten Königshäuser Europas und des Orients als Leibwächterinnen geworben.
(aus Anmerkungen zu einigen ausgesuchten Orten. )

Gelandet auf Skye

Auf Skye suchten wir natürlich schnellstmöglich wieder die Seitenstraßen auf.

Wir machten einen Schlenker durch kleine Orte und auf kleinen Straßen.

Auf der Weiterfahrt bis Portree machten wir wieder einige Pausen. So machten wir noch ein paar Fotos von einem Wasserfall am Straßenrand.

Als wir in Portree ankamen, wurde es gerade dunkel.

 Anreise   Um Loch Rannoch   Nach Spean Bridge   Oban   Glen Garry   bis Dundonnel   bis Kylesku   bis Tain   bis Spean Bridge   Glen Coe   nach Skye   Skye bis Spean Bridge   Falls of Foyers   Bei Spean Bridge   Glen Etive   Glen Roy   Nach Drymen   Nach Huntingtower   Bei Perth   Nach Newcastle           Fotoalbum